Aguarde...
 

M-LEARNING. MOBILES LERNEN IM

GEOGRAPHIEUNTERRICHT


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie, Note: 1.0, Universität Salzburg (Department of Geography and Geology), Veranstaltung: Seminar: Kooperatives und Kollaboratives Lernen in Geographie- und Wirtschaftskunde, Sprache: Deutsch, Abstract: Beim M-Learning - Mobiles Lernen - werden neue Medien, Laptops, Smartphones, Personal Digital Assistants (PDAs) und andere Navigationssysteme in den Unterricht mit einbezogen. Speziell in der Geoinformation werden diese Geräte zur Sammlung von geographischen Daten verwendet und integriert. Durch die steigende Technologisierung und die Einführung von Smartphones verliert der Kostenfaktor für die Verwendung von mobilen Geräten im Unterricht an Bedeutung. Durch die Verwendung von diesen mobilen Instrumenten im Unterricht wird die Entwicklung der explorativen und experimentellen Kompetenzen von Lernenden gefördert. Zusätzlich können die Lernenden die natürliche Umwelt mit der pädagogisch-arrangierten Umwelt und mit den geeigneten Medien kombinieren. Diese Arbeit versucht zuerst eine Theorie zu M-Learning herzustellen (inkl. Literatur aus dem Pädagogik- und Fachdidaktikbereich), um dann in einem Praxisteil (Geocaching im Geographieunterricht) Möglichkeiten und Limitationen aufzuzeigen.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  GEOGRAPHIEUNTERRICHT
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Geografia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2014
      • Ano:  2017
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001102744203
      • ISBN:  9783656632788

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO