Aguarde...

ALEA IACTA EST(O). CAESAR UND DIE ROMISCHE

REPUBLIK VON 52 V.CHR. BIS ZUM AUSBRUCH DES


    de: R$ 43,96

    por: 

    R$ 41,79preço +cultura


    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Caesar und der Untergang der römischen Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder dürfte wohl schon einmal von dem heute etwas abgewandelten Sprichwort, 'die Würfel sind gefallen', welches dem berühmten römischen Feldherren und Politiker Gaius Julius Caesar zugesprochen wird, Gebrauch gemacht haben. Es steht in direktem historischem Zusammenhang zu einem weiteren Sprichwort: 'den Rubicon überschreiten'. Der griechische Geschichtsschreiber Plutarch und sein römischer Kollege Sueton zeichneten uns das Bild, aus dem diese Sprichwörter hervorgegangen sind. Mit den Worten: 'der Würfel ist gefallen!' überschritt Caesar mit seinen Soldaten Anfang Januar des Jahres 49 v.Chr. den Grenzfluss Rubicon und machte damit den letzten Schritt in den römischen Bürgerkrieg. Inwieweit jedoch die korrigierte Version: 'Der Würfel soll geworfen sein!' sich besser in die historische Betrachtung einfügt, soll ein Aspekt dieser Arbeit sein. Außerdem folgt die Seminararbeit der Kernfrage: Wie kam es dazu, dass Caesar gegen die bestehende Ordnung in Rom rebellierte und am Ende Römer gegen Römer zu Felde zogen?

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  REPUBLIK VON 52 V.CHR. BIS ZUM AUSBRUCH DES
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: História
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2014
      • Ano:  2017
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001086792276
      • ISBN:  9783656818205

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO