Aguarde...

CATULL

DICHTER DER LEIDENSCHAFT



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Gaius Valerius Catullus (ca. 86/85–54 v. Chr.) ist einer der großen Dichter der späten römischen Republik. Über sein Leben ist wenig bekannt. Er stammte aus einer wohlhabenden Familie in Verona, lebte in Rom – und konnte es sich offenbar leisten, in seinen Gedichten so bedeutende Zeitgenossen wie Cicero oder Caesar mit beißendem Spott zu verfolgen. Neben den Invektiven am bekanntesten sind seine erotischen ›carmina‹. Leidenschaftlich wendet er sich immer wieder an eine Frau, die er mit ›Lesbia‹ anspricht – eine Anspielung auf die griechische Dichterin Sappho, die Catull zeitlebens verehrte. Julia Haig Gaisser bietet eine knappe, gut lesbare Darstellung von Leben, Werk und Wirkung Catulls. Dabei geht sie nicht von einem biographischen Ansatz aus. Vielmehr werden die intertextuellen Anklänge an die poetischen Vorbilder Catulls präzise herausgearbeitet und ermöglichen damit ein besseres Verständnis der Dichtung.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  DICHTER DER LEIDENSCHAFT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: KOBO EDITIONS
    • Assunto: História
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano de Edição: 2014
    • Ano:  2014
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2020106290080
    • ISBN:  9783805345736

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO