Aguarde...
 

DER FEHLGELEITETE KREUZZUG - WARUM RICHARD

LOWENHERZ JERUSALEM NICHT ANGEGRIFFEN HAT


    de: R$ 31,65

    por: 

    R$ 30,09preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'I want to get right to my subject for it is a story that should be told, a story which tells of the misadventure that happened to us..'1 schreibt Ambroise in den ersten Zeilen der Estoire de la guerre sainte, seiner Erzählung des Dritten Kreuzzuges. Zweimal - im Januar und Juli 1192 stand das Kreuzfahrerheer 12 Meilen vor Jerusalem. Zweimal hat das Heer die Stadt nicht angegriffen. Warum hatten die Kreuzfahrer diesen Schritt nicht gewagt? Warum hatte ihr Anführer Richard Löwenherz, einer der wagemutigsten Ritter des 12. Jahrhunderts, nicht auf einen Angriff gedrängt? Das Ziel dieser Arbeit ist es, diesem Problem anhand der Quellen und Forschungsmeinungen näher auf den Grund zu gehen.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  LOWENHERZ JERUSALEM NICHT ANGEGRIFFEN HAT
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: História
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2007
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2020105060257
      • ISBN:  9783638804301

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO