Aguarde...
 

DIE REAKTION DES STAATES AUF DEN TERRORISMUS DER

ROTEN ARMEE FRAKTION


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Repetitorium Zeitgeschichte, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Drei Jahrzehnte nach dem Deutschen Herbst häufen sich die Fernseh-Dokumentationen und die Artikel in den Printmedien, in denen versucht wird, die damaligen Geschehnisse aufzuarbeiten. Jedoch sind die Ansätze in Filmen oft populärpublizistischer Natur. Eine Tatsache, die auch der ehemalige Generalbundesanwalt Kay Nehm in einem Interview mit den BNN im Bezug auf die bereits in den Vorjahren erschienenen Bücher, Kinofilme und Theaterstücke beklagte: 'Erst sollte der Deutsche Herbst mit den Mitteln der Geschichtswissenschaft aufgearbeitet werden, dann erst sind die Literaten gefragt. Bei uns geht das andersherum. Erst wird an der Legende gestrickt, dann geht es an die Aufarbeitung.' Bei der Aufarbeitung des Terrorjahres 1977 geht es jedoch nicht nur um die Attentate der Roten Armee Fraktion, sondern auch um die Reaktion des Staates, die in den zahlreichen Fernseh-Dokumentationen oft nur flüchtig gestreift wird. Insbesondere dieser Aspekt soll in der vorliegenden Arbeit behandelt werden.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  ROTEN ARMEE FRAKTION
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: História
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2008
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000879523325
      • ISBN:  9783640177707

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO