Aguarde...
 

EUROPA. EINHEIT UND GRENZEN



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 1, Universität Wien (Institut für Zeitgeschichte), Veranstaltung: KU Europaforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Idee einer Einheit Europas, die schon sehr weit zurückreicht. Allerdings implizieren die Einheitsbestrebungen Europas auch, dass es Grenzen verschiedener Natur geben musste, die die Einheit verhindert haben. Doch wo sind diese verlaufen? Inwiefern haben sie die europäischen Völker getrennt? Welchen Einfluss üben sie heute aus? Mit einem Blick auf diese Fragen soll die Idee eines geeinten, aber auch gleichzeitig getrennten Europas neu betrachtet werden.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2016
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001073452091
    • ISBN:  9783668279872

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO