Aguarde...
 

JALTA: REALPOLITIK OHNE WIRKLICHE ALTERNATIVE

ODER FEHLBEWERTUNG ROOSEVELTS?



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die der Arbeit zugrunde liegende Frage lautet: War die Kapitulation in der Polenfrage während der Jalta-Konferenz realpolitischer Sachzwang oder überschätzte Franklin D. Roosevelt die Kooperationsbereitschaft Joseph Stalins und gab damit ungewollt ein großes Territorium der Herrschaft einer Wertvorstellung preis, die weder seiner, noch der Überzeugung des US-amerikanischen Volkes entsprach? Angesichts der Größe der Arbeit wurden die Ergebnisse der Quellenrecherche sehr kurz zusammengefasst. Der Text sollte also eher als Einleitung für die tiefergehende Analyse der Quellen (Protokolle) betrachtet werden.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  ODER FEHLBEWERTUNG ROOSEVELTS?
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: História Mundial
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2011
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000941682738
    • ISBN:  9783656052760

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO