Aguarde...

MULTICULTURALISM IN QUEBEC. DIE BESONDERHEITEN

DER PROVINZ


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Kanada, Note: 12, , Sprache: Deutsch, Abstract: In Verbindung mit unserer einmonatigen Studienfahrt nach Kanada, hat unsere Klasse eine Aufgabe bekommen, in der wir näher auf die Multikulturalität und Zweisprachigkeit in der Provinz Quebec eingehen sollen. Meine Klassenkameraden und ich waren während der Zeit in Kanada in Gastfamilien untergebracht, was uns ermöglicht hat, die Kanadische Identität und das spannende Leben der Zweisprachigkeit selbst mitzuerleben. In der ersten Teilaufgabe werde ich auf die Besonderheiten der Provinz Quebec im Vergleich zu den anderen Provinzen eingehen. Die zweite Teilaufgabe beschäftigt sich mit dem Analysieren und Interpretieren des englischen Textes 'North' von Clark Blaise, sowieso mit dem Analysieren und Interpretieren des 1987 herausgegebenen französischen Gedichts: 'Interdire la langue française au Québec' von Felix Leclerc, im Hinblick auf die Bedeutung und die Darstellung der kanadischen Identität. Die dritte und letzte Teilaufgabe beschäftigt sich mit den Frankophonen und Anglophonen Aspekten der kanadischen Identität, sowieso mit der Bedeutung der Zweisprachigkeit für die Identität der Einwohner Quebécs bzw. Montreals.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  DER PROVINZ
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: História
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2016
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001022985113
      • ISBN:  9783668156883

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO