Aguarde...
 

REFORMATION IM HEILIGEN ROMISCHEN REICH

DEUTSCHER NATION UND IN ENGLAND



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2-, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese hier vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Reformation im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in England. Es soll versucht werden, in groben Zügen einen Vergleich zwischen beiden Reformationen vorzunehmen. Dies kann wie gesagt nur oberflächlich vollzogen werden, da die historische Entwicklung der Reformation sich über einen längeren Zeitraum erstreckt und weitaus mehr Dimensionen anspricht als die religiöse. Aus diesem Grunde erscheint es sinnvoll, vorab das Wagnis einer definitorischen Festlegung des Begriffes einzugehen. Zudem sollen die politischen und kirchlich-religiösen Ursachen der Reformation auf dem Deutschen Gebiet näher beleuchtet werden. Es stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, ob sich die reformatorischen Erscheinungen in ihrem Ursprung lediglich auf eine lokale Ebene beschränken lässt? Es soll ebenso geklärt werden, wer als Träger dieses Ereignisses im deutschen Raum genannt werden kann? Im Weiteren soll der Frage nachgegangen werden, wann die Reformation in Deutschland ihren Auftakt fand und wie im Vergleich dazu die Anfänge in England zu deuten sind. Dennoch muss genauer beleuchtet werden, ob die Reformation in England überhaupt als ein Prozess gedeutet werden kann, der hauptsächlich vom Volk getragen wurde, oder ob hauptsächliche politische Interessensdurchsetzungen die Realisierung ermöglichten. In diesem Sinne soll genauer dokumentiert werden, wo die Ursachen für eine mangelnde Beteiligung seitens des Volkes zu suchen sind. Auf politischer Ebene kam der Position Heinrich VIII. eine besondere Rolle zu. Ihm oblag die eigentliche Realisierung der englischen Reformation. Aufgrund seiner politischen Vorgehensweise, wurde die religiöse Frage in England zum politischen Spielball verschiedener Herrscher. Aus diese Grunde werden nur kurz einige politische Maßnahmen skizziert, die die Realisierung der Reformation in England beschreiben. Eine genauere Betrachtung der jeweiligen politischen Hintergründe bzw. der Folgen ausgewählter politischer Entscheidungen würde den Rahmen dieser Hausarbeit sprengen.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  DEUTSCHER NATION UND IN ENGLAND
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: História
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001026642494
    • ISBN:  9783638374330

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO