Aguarde...
 

JOHN WORKMANN, DER ZEITUNGSBOY



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

John Workmann der Zeitungsboy ist ein 1909 veröffentlichtes Jugendbuch des Autors Hans Dominik. John Workmann beginnt in New York als Zeitungsboy. Schon sein erster Plan erregt Aufsehen, gewinnt ihm viele Herzen. Er gründet einen Club der Zeitungsjungen, um seinen armen, obdachlosen Kameraden eine behagliche Heimat zu schaffen. Sein Tatendrang führt ihn auf Wanderschaft. Er bestaunt andere große Städte und wichtige Industriewerke. Mit einem Gefährten durchjagt er eine brennende Prärie. Auf jedem Arbeitsplatz bewährt er sich: als Motorpflüger der Großfarm, als Maschinist im Schlachthaus in Chikago, als kühner Reporter. Bei seiner Rückkehr nach New York umjubeln die Zeitungsjungen ihren Wohltäter. Wir lesen von dem märchenhaften Aufstieg vieler amerikanischer Jungen, die sich aus ärmsten Verhältnissen mit eiserner Energie zu hohen Stellungen und größtem Reichtum emporgearbeitet haben. „John Workmann der Zeitungsboy” ist ein Lieblingsbuch der Jugend.

Detalhes do Produto

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO