Aguarde...
 

ZWEIHUNDERT

BAND 1: LEIDEN SCHAFFT LEIDENSCHAFT



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Ein BDSM-Liebesroman: Alexandre d’Abonde ist einer der wohlhabendsten und einflussreichsten Männer in einem zukünftigen Europa, der keine Scheu hat, seine besonderen sexuellen Neigungen oft und gerne auszuleben. Ganz in seiner Nähe versucht Therese mit ihren beiden erwachsenen Töchtern Nadine und Christine mehr schlecht als recht nach einem globalen Zusammenbruch zu überleben. Doch das Schicksal der kleinen Familie scheint sich zu wenden, als die jüngere Tochter Nadine glücklicherweise eine Anstellung im Haus d’Abonde bekommt. Zu Stillschweigen über die sexuellen Vorlieben des Hausherrn verpflichtet, vertraut sie sich dennoch ihrer Schwester Christine an, die sich dadurch plötzlich mit ganz neuen Empfindungen und Phantasien konfrontiert sieht, von denen sie magisch angezogen wird. Zufällig lernt Christine Alexandre kennen, ohne zu wissen, wer er ist. Was für ihn zunächst als Spiel beginnt, erweist sich innerhalb kürzester Zeit als schicksalhafte Begegnung. „Devote Sexpartnerin und selbstbewusste Freundin“ ist das, was sich Alexandre von der Frau an seiner Seite wünscht. Aber wird Christine ihm das bieten können? Eine Geschichte für all die, die tiefe Einblicke in die Empfindungen von Menschen erhalten möchten, die eine „andere“ Art von Sex praktizieren. Diese Reihe: Band 1: Zweihundert - Leiden schafft Leidenschaft Band 2: Zweihundert - Leidenschaft schafft Leiden Band 3: Zweihundert - Leiden und Leidenschaft  

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2015
    • Ano:  2016
    • País de Produção: Brazil
    • Código de Barras:  2001090510965
    • ISBN:  1230001328363
    • Faixa Etária:  a partir de 18 anos

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO