Aguarde...
 

GESPRACHE DES GOTTLICHEN PIETRO ARETINO

(RAGIONAMENTI)



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Dieses eBook: "Die Gespräche des göttlichen Pietro Aretino (Ragionamenti)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Nanna hat alles, was man sich zu ihrer Zeit erhoffen kann. Sie ist reich und beliebt und der Mittelpunkt Roms. Dennoch ist sie nicht ganz zufrieden mit ihrem Leben. Antonia bittet sie letztendlich darum von den Nonnen zu berichten, unter denen sie verweilt hat. Geschrieben wie ein Bühnenstück als Konversation, geht Nanna bis ins kleinste Detail über die erotischen Eskapaden jener nicht ganz so frommen Damen und Herren und amüsiert sich dabei. Aretino parodiert in seinen Ragionamenti zeitgenössische Tugendlehren und mokiert sich über die Idealisierung der Frau, wie sie in der Nachfolge Petrarcas in der in Italien verbreiteten Literatur üblich war. Er verfasste seine Ragionamenti zwischen 1533 und 1536 Aretino. Pietro Aretino (1492-1556) war ein italienischer Schriftsteller und Dichter der Renaissance. Er verfasste Theaterstücke, religiöse Erbauungsbücher, erotische Sonette, sowie eine große Zahl von literarisch brillanten und kulturhistorisch ergiebigen Briefen.

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2016
    • Ano:  2016
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2001027113146
    • ISBN:  9788026867197
    • Faixa Etária:  a partir de 18 anos

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO