Aguarde...
 

DIE LIEBE IN DEN ZEITEN DES FRISCHKORNMUSLIS

EINE LIEBESGESCHICHTE AUS DER GEGENKULTUR



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Westdeutschland, 1982: Hans-Dieter und Katrin, beide aktiv in der Friedens- und Umweltbewegung, treffen sich bei einer Demo am Bauzaun des Atomkraftwerks Brokdorf. Und irgendwie schaffen sie es, sich auf der Flucht vor Polizeigummiknüppeln, Wasserwerfern und Tränengas ineinander zu verlieben. Aber Beziehungskisten sind schwierig in einer Zeit, wo das persönliche politisch, penetrativer heterosexueller Sex schon beinahe Vergewaltigung ist und wer zweimal mit derselben pennt, schon gleich zum Establishment gehört. Aber Hormone kennen kein Pardon und so begeben sich Hans-Dieter und Katrin in das Abenteuer der Liebe in den Zeiten des Frischkornmüslis.   Dies ist eine Liebesgeschichte von ca. 5000 Worten, was etwa 15 Buchseiten entspricht. Diese Geschichte gibt es auch auf English unter dem Titel Love in the Tims of the Macrobiotic Müsli.   Warnung: Diese Geschichte enthält Beschreibungen sexueller Aktivitäten, wobei sehr schlechter Atomkriegsmetaphern sowie die Sorte von Worten, die manche Menschen für vulgär halten, verwendet werden.

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2013
    • Ano:  2013
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2001085558682
    • ISBN:  1230000200561

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO