Aguarde...

SEIN VATER WAR EIN VERDAMMTER REBELL



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Er sehnt sich nach Ruhe und bekommt einen weiteren Krieg. Roy Smot wünscht sich nach vierjähriger Abwesenheit, wegen des Bürgerkrieges, nur noch den Seelenfrieden und die familiärer Geborgenheit. Was ihn jedoch zu Hause erwartet, ist absolut niederschmetternd. Haus und Hof, sein früherer ganzer Stolz, sind völlig verwahrlost, seine beiden Söhne Giles und Mike sind zu aufsässigen Burschen herangewachsen und seine Frau, mit der er bis zu seinem Fortgang glücklich verheiratet war, ist mit einem Yankee, einem Sergeant Ken Gross, durchgebrannt. Für Roy kein Unbekannter, kennt er doch dessen wahre Identität aus früheren Tagen. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden, deren Ausgang Roy dazu treibt bei den Aufständischen Unterschlupf zu suchen. Er wird kurze Zeit später gefasst, verurteilt und als lästiger, widerspenstiger Rebell gehängt. Giles verschwindet ohne ein Wort und auch Mike hält nichts mehr in der Heimat. Zwar sind ihre Wege getrennt und ihre Ansichten verschieden, in einem Punkt aber sind sich beide Brüder einig: die Ehre ihres zu Unrecht getöteten Vaters wiederherzustellen, der zwar ein verdammter Rebell war, aber dennoch alles nur aus Liebe zu seiner Familie und der Heimat getan hatte. Doch da gibt es einen, der auf Rache sinnt, der den Smots den Krieg erklärt hat, sie regelrecht jagt und keine Gelegenheit auslässt, ihnen zu schaden, um sie am Ende vernichten zu können... Damit beginnt für Giles und Mike ein Wettrennen mit dem Tod auf dem Weg durch die Hölle des Lebens. Wer gewinnt am Ende dieses Rennen, dessen Wegegeld Blut und das Leben selbst sind?

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2017
    • Ano:  2017
    • País de Produção: Brazil
    • Código de Barras:  2001117526443
    • ISBN:  9783738913095

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO