Aguarde...
 

MASSENLYRIK IM DIALEKT - DIE LIEDTEXTE DER

KOLNER POPGRUPPEN BAP UND BLACK FOOSS


    de: R$ 40,70

    por: 

    R$ 38,69preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Magisterarbeit aus dem Jahr 1988 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität zu Köln (Philosophische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff 'Massenliteratur' im Titel der vorliegenden Arbeit läßt darauf schließen, daß es sich um eine literatursoziologische Untersuchung handelt. Noch immer besteht das Vorurteil, Massenliteratur könne nur unter dem Aspekt der Warenhaftigkeit und ihrer psychologischen Funktionsmechanismen für die Literaturwissenschaft Interessantes hergeben. Unter dem Einfluß der Soziologie wuchs die Beschäftigung mit diesen Themen in den 60er und 70er Jahren an, geriet dann aber wieder in die frühere Abseitsposition. Dies scheint mir gerade deshalb bedauerlich zu sein, weil sich anschließend wiederum eine enorme Entwicklung in der Technologie einstellte, die gerade auf die Massenliteratur großen Einfluß hatte. Schließlich hat sich auch das Konsumentenverhalten beträchtlich verändert, so daß heute die Massenliteratur in mancher Hinsicht nicht mehr mit der früheren Situation vergleichbar ist. Das mir am wichtigsten erscheinende Moment möchte ich hier thesenartig formulieren: Zu Beginn der modernen Massenliteratur konnte die Literaturindustrie sich darauf beschränken, die erfolgversprechendsten Produkte auf den Markt zu bringen. Man konnte sich leisten, alles was darüber hinaus einen höheren Anspruch hatte, zu umgehen, nicht zuletzt deshalb, weil nur wenige Firmen ein Monopol auf diesem Sektor innehatten. Jedoch der Kampf um Marktanteile machte die Produzenten auch auf die Käufergruppen aufmerksam, die gewisse eigene Ansprüche mitbrachten und sich nicht diktieren lassen wollten, was sie zu lesen oder zu hören hatten. Auf deren Wünsche wurde schließlich eingegangen, jedoch nur insoweit, als trotzdem noch genügend Absatz damit erzielt werden konnte. Das Ergebnis war ein Kompromiß zwischen Erfüllung besonderer Ansprüche und deren Einbettung in die bewährten Schemen. In meiner Magisterarbeit versuche ich, für die wissenschaftliche Analyse eines Teilbereichs der Massenlyrik, die heutzutage von Liedtexten in der Populärmusik geprägt wird, einen adäquaten Ansatz zu entwickeln. Vorher widme ich mich der Untersuchung der gegenwärtigen Analysepraxis.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2003
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001114382912
      • ISBN:  9783638203111

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO