Aguarde...

TIECKS MARCHENKONZEPTION AM BEISPIEL DES BLONDEN

ECKBERT IM VERGLEICH ZUR MARCHENKONZEPTION VON


    de: R$ 54,29

    por: 

    R$ 51,59preço +cultura


    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 1994 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für neuere deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Entwürfe von Kunst in der Frühromantik, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit werde ich nach einer kurzen Darstellung des klassischen Volksmärchens die Märchenkonzeption von Novalis, die ich am Klingsohrmärchen aus 'Heinrich von Ofterdingen' verdeutliche, und die Ludwig Tiecks, anhand des 'Blonden Eckbert', darlegen. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in der genaueren Untersuchung der Grenzübergänge und Innen- und Außenräume im 'Blonden Eckbert'. Diesem schließt sich ein Vergleich der beiden Märchenkonzeptionen an.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2003
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000960046481
      • ISBN:  9783638199025

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO