Aguarde...
 

UNTERSUCHUNG ZWEIER INTERPRETATIONEN ZUM

GEDICHT: FRIEDRICH HOLDERLIN 'HALFTE DES LEBENS'



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2.0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Deutsche Philologie (I)), Veranstaltung: Linguistische Analyse des Textmusters 'Gedichtinterpretation', Sprache: Deutsch, Abstract: Überblick Ein Gedicht ist der Ausdruck von Bewußtseinsinhalten in formalisierter Form. Die Interpretation stellt die Explikation des eigenen Verständnisses vom Text dar. Diese Explikation des Interpreten, beziehungsweise die Qualität dieser, soll in dieser Arbeit bewertet werden. Denn einen Text zu interpretieren, bedeutet auch immer ein Stück weit sich selbst als Interpret zu profilieren. Es werden zwei Interpretationen zu dem Gedicht Hälfte des Lebens von Friedrich Hölderlin (1770-1843) miteinander verglichen. Die Interpretation von Jochen Schmidt, die den Titel ',Sobria ebrietas'. Hölderlins Hälfte des Lebens' trägt, wurde der Anthologie 'Geschichte der deutschen Lyrik in Beispielen. Von der Aufklärung bis zur Romantik' entnommen. Die zweite Interpretation liegt vor von Ludwig Strauss, der seine Interpretation 'Friedrich Hölderlin: ,Hälfte des Lebens'' titelt. Diese Interpretation wurde ebenfalls einer Anthologie, die sich besonders an Schüler und Studenten richtet, entnommen.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2004
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879522892
    • ISBN:  9783638274982

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO