Aguarde...

'VIELLEICHT' IN DER FUNKTION EINER MODALPARTIKEL



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,7, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Modalpartikeln, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit geht es um das Wort vielleicht in der Modalpartikel- Funktion. Zu Beginn wird über die allgemeinen Grundlagen der Partikellehre berichtet, danach wird der Begriff der Modalpartikel im Sinne von Gerhard Helbig definiert. Zuerst werden die Distributionseigenschaften dieser Partikel in Ausrufesätzen betrachtet. Anhand eines Vergleiches mit der Modalpartikel aber werden dann die kommunikativen Eigenschaften von vielleicht in Ausrufesätzen erläutert. Im folgenden wird vielleicht in Entscheidungsfragesätzen und das Problem der Abgrenzung der Modalpartikel vielleicht von vielleicht in der Funktion des Satzadverbs in Entscheidungsfragesätzen behandelt. Abschließend werden die möglichen Kombinationen der Modalpartikel vielleicht mit den anderen Modalpartikeln aufgeführt.

Detalhes do Produto

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO