Aguarde...
 

VOM SPRECHEN ZUM SCHREIBEN


    R$ 79,90

    em até 2x de R$ 39,95 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Die Vorschuljahre sind durch tiefgreifende Veränderungen in der sprachlichen, sozialen und kognitiven Entwicklung geprägt: Kinder entdecken andere Kinder als Spielgefährten, Rollenspiele eröffnen neue Handlungsmöglichkeiten in vorgestellten Welten, Wörter regen zum Nachdenken über Sprache an, und Schriftzeichen wecken Neugier auf Geschriebenes. Das Buch beschreibt, wie sich Interaktion und Sprache entwickeln, wie Rollen- und Sprachspiele entstehen und die ersten Annäherungen an Schrift erfolgen. Ausgehend von konkreten Handlungssituationen zeigt die Autorin, wie die Kinder sich mit ihrer sozialen Umwelt auseinandersetzen. Sie verbinden dabei häufig rationale Einsichten mit höchst subjektiven, von anderen Menschen kaum nachvollziehbaren Sichtweisen. Die entwicklungsspezifischen Ursachen dieser Besonderheit des Denkens und Handelns von Vorschulkindern werden anschaulich dargestellt. Die Autorin lenkt ihren Blick auch auf die beginnende Schulzeit. Sie erklärt, wie und warum die zuvor beschriebenen Entwicklungsprozesse die Grundlagen für das Lesen- und Schreibenlernen schaffen und welche neuen Anforderungen auf die Kinder zukommen.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: KOBO EDITIONS
      • Coleção:  Konzepte der Humanwissenschaften
      • Assunto: Psicologia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  2
      • Ano de Edição: 2013
      • Ano:  2013
      • País de Produção: Canada
      • Código de Barras:  2020103255747
      • ISBN:  9783608104370

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO