Aguarde...
 

DER KATHOLIKENTAG 1968 IN ESSEN - UND DIE

SCHWIERIGKEIT MODERNE ENTWICKLUNGEN IN DIE



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (-), Veranstaltung: Die Zukunft des Ruhrgebiets unter dem Einfluss der Kirchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit stützt sich hauptsächlich auf den Aufsatz 'Kirchliche Zeitgeschichte im Bistum Essen mit einem Werkstattbericht' von Professor Wilhelm Damberg, veröffentlicht in 'Kreuzungen; Christliche Existenz im Diskurs' herausgegeben von Baldur Hermans und Günter Berghaus (Edition Werry, 2002) zum Anlass des 75. Geburtstages des Bischof Dr. Hubert Luthe und auf das Buch '82. Deutscher Katholikentag Essen 1968', herausgegeben vom Zentralkomitee der deutschen Katholiken im Verlag Bonifacius-Druckerei, Paderborn 1968. Ich möchte hier vor allem aber auch darstellen in wie weit es sich als Problem erweist moderne gesellschaftliche Entwicklungen (wie z.B. die Dezentralisierung der Familienstruktur, die Möglichkeit der Abtreibung und Empfängnisverhütung, die Erlaubnis an Homosexuelle eine staatlich anerkannte Lebenspartnerschaft zu bilden etc.) in die tägliche bzw. allgemeine Kirchenarbeit zu integrieren. Hierfür werde ich vor allem Kommentare zum 26. Evangelischen Kirchentag 1995 in Hamburg hinzuziehen.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  SCHWIERIGKEIT MODERNE ENTWICKLUNGEN IN DIE
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Religião
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2003
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001007489612
    • ISBN:  9783638202541

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO