Aguarde...
 

VON DER MONOLATRIE ZUM MONOTHEISMUS



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Schule ist man als Lehrer täglich mit verschiedenen Kulturen konfrontiert. Viele Kulturen bedeuten auch immer verschiedene Religionen, mit denen man lernen muss, umzugehen. Als angehender Religionslehrer des christlichen, evangelischen Religionsunterrichts bin ich Lehrer und Vertreter einer Religion, welche sich als monotheistische Religion versteht. Dies hat zur Folge, dass wir andere Götter nicht als vorhanden bezeichnen. Dies kann zu einem Konflikt führen zwischen Lehrer und Schüler anderer Religionen. Ich habe mich für diese Hausarbeit für das Thema 'Von der Monolatrie zum Monotheimus' entschieden, da in der Veranstaltung 'Theologien im Alten Testament' im Sommersemester 2009 an der Pädagogischen Hochschule Weingarten mein Interesse für die Thematik geweckt wurde. Ferner interessiere ich mich auch privat für die Geschichte des Christentums. Beginnen wird die Arbeit mit den Begriffsklärungen des 'Polytheimus' und des 'Monotheismus'. Der Hauptteil der Arbeit wird die historische und biblische Darstellung des Themas beinhalten. In meiner abschließenden Reflexion werde ich meine subjektiven Gedanken zu der Thematik äußern und die gesamte Arbeit bewerten. Das Ziel dieser Arbeit soll sein, dass der Leser / die Leserin einen umfangreichen Einblick in das Thema 'Von der Monolatrie zum Monotheimus' erhält.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2010
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879507523
    • ISBN:  9783640532971

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO