Aguarde...
 

EISENBAHNCHRONIK WESERBERGLAND

DIE GESCHICHTE DER EISENBAHNEN AN DER OBERWESER


Produto Indisponível

Sinopse

Vorwort Einleitung Die Weser der kurzeste unter den mitteleuropaischen Stromen Schones Weserbergland Die Entstehung des uberregionalen Eisenbahnnetzes im Oberwesergebiet Im Spannungsfeld kleinstaatlicher Interessen Das Rhein-Weser-Projekt Eisenbahnbau im Leinetal Die Friedrich-Wilhelms-Nordbahn Kassel Karlshafen Altenbeken Holzminden Kreiensen Hannover Hameln Altenbeken / Lohne (Westf) Hameln Elze (Han) Scherfede Holzminden Sollingbahn Ottbergen Northeim Keine Chance fur eine Weserbahn Entwicklung der Hauptbahnen Altenbeken Holzminden Kreiensen Holzminden Ottbergen Northeim Scherfede Holzminden Hannover Altenbeken Lohne (Westf) Elze (Han) Fernreisezugverkehr durch das Weserbergland Courierzuge zwischen Koln und Berlin Folgen der Verstaatlichung Fehlende Fernverbindungen mit Thuringen und Sachsen Im Dienst der Wehrmacht Hochwertiger Fernverkehr uber Altenbeken Hameln Abschied von der Dampftraktion Das Ende des Fernreisezugverkehrs an der Oberweser Entwicklungen im Guterverkehr Eisenbahngesellschaften im Wettbewerb Gewinner und Verlierer der Verstaatlichung Schwerpunkt Fernguterverkehr Neue Lokomotiven fur schwere Zuge Folgen der deutschen Teilung Ost-West-Guterverkehr auf niedrigem Niveau Neuordnung des Guterverkehrs zwischen Weser und Harz Immer weniger Guterzuge Eisenbahnbetrieb auf Sparflamme Die Eisenbahn an der Oberweser gestern und heute (I) Die Bedeutung der Eisenbahn fur das Oberwesergebiet Kein Fortschritt ohne Eisenbahn Akkutriebwagen kontra Dampfzug Die erdruckende Konkurrenz der StraSSe Ruckzug aus dem Einzelwagenverkehr Bundesbahn auf Schrumpfkurs Ausschreibung von Verkehrsleistungen Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen fur den Eisenbahnverkehr im Oberwesergebiet Reichserntedankfeste auf dem Buckeberg bei Hameln Deutschland auf dem Weg zur politischen und wirtschaftlichen GroSSmacht uberfall auf Polen Auswirkungen des Krieges auf den Eisenbahnverkehr im Weserbergland Bombenterror gegen Deutschland Die Eisenbahn im Visier der Alliierten Zusammenbruch des Ost-West-Verkehrs Neue Realitaten in Deutschland Neben- und Kleinbahnen des Weserberglandes Bad Eilsener Kleinbahn (BEK) Munder Bad Nenndorf (Suntelbahn) Banteln Marienhagen Extertalbahn Rinteln Barntrup Gottingen Bodenfelde Herford Vlotho Hoxtersche Kleinbahn (HK) Humme Karlshafen (l. U.) Lage (Lippe) Hameln Minden Kleinenbremen (Mindener Kreisbahnen) (Schieder ) Noltehof Blomberg Rinteln Stadthagen Salzderhelden Einbeck Dassel Uslar Schonhagen Voldagsen Duingen Delligsen Vorwohle-Emmerthaler Eisenbahn Die Eisenbahn an der Oberweser gestern und heute (II) Werkbahnen, Feldbahnen, Sammlungen, Lokdenkmale Literatur- und Quellenverzeichnis Abkurzungsverzeichnis

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  DIE GESCHICHTE DER EISENBAHNEN AN DER OBERWESER
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: EK-VERLAG
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2013
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2013
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783882555936
    • ISBN:  3882555939
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 299.00 cm
    • Largura: 208.00 cm
    • Comprimento: 22.00 cm
    • Peso: 1.61 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  320

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO