Aguarde...
 

ENDLAND

AUSGEZEICHNET MIT DEM LEIPZIGER LESEKOMPASS 2018


Produto Indisponível

Sinopse

"Martin Schaubles Szenario macht auf literarische Weise deutlich, wie wenig Menschenrechte zahlen, wenn jene, denen sie nichts gelten, an die Macht gelangen. ES zeigt aber auch, dass Literatur solidarisches Handeln und Menschlichkeit nicht aus dem Blick verliert und damit ihren Teil dazu beitragt, den Boom der extremen Rechten zu bremsen." Maik Sohler, Amnesty International, 28.09.17 "Martin Schauble hat einen politischen Roman geschrieben - nach dem groSSen Vorbild von George Orwells '1984' - der unsere Gegenwart nur eine kleine Drehung in die Zukunft hinein verlangert ... EIn kluges Buch." Fritz Gottler, Suddeutsche Zeitung, 15.09.17 "Martin Schauble spinnt einfach das fort, was sich in unserer Zeit mit Trump, Brexit, Populismus, AfD und Fluchtlingen zusammengebraut hat. ER schildert eine Welt, in der man sich nicht mehr wohl fuhlt, die kalt uns herzlos ist und die scheinbar nichts aus der Geschichte gelernt hat ... VOr zehn Jahren hatte man den Roman aber noch als Science-Fiction abgetan. HEute ertappt man sich aber dabei, dass vieles leider doch nicht so unwahrscheinlich erscheint. WAchsamkeit ist geboten, um die Demokratie zu verteidigen. DAzu tragt Schauble bei." Rolf Brockschmidt, Der Tagesspiegel, 13.09.17 "Martin Schaubles Roman ist naher an den Versprechen der AfD, als vielen lieb ist ... IN seinem packendem Jugendroman geht es vor allem darum, das Bild eines Landes zu zeichnen, das sich verandert hat. AUch und gerade fur die Wahler dieser Veranderung selbst." Fridtjof Kuchemann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.09.17 "Eine dustere Zukunftsvision, ein ochaktuelles Gesellschaftsdrama ... MArtin Schauble kennt sich aus im Nahen Osten und in Athiopien, weiSS wirklich, wovon er da schreibt. DAs macht dieses Buch so handfest, so glaubhaft, so erschreckend bedrohlich." Ingrid Muller-Munch, WDR 5 Scala, 07.08.17 "Absolut empfehlenswert." Peter Claus, RBB Kulturradio, 26.07.17 "Ein kluger und uberaus spannender Roman, der viele Fragen aufwirft. AKtueller geht's kaum." Korinna Hennig, Norddeutscher Rundfunk, 28.11.17

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  AUSGEZEICHNET MIT DEM LEIPZIGER LESEKOMPASS 2018
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: PAULUSVERLAG
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2017
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2017
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783446257023
    • ISBN:  3446257020
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 217.00 cm
    • Largura: 140.00 cm
    • Comprimento: 16.00 cm
    • Peso: 0.35 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  224

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO