Aguarde...
 

FEMINISMUS VS. MASKULISMUS - DER AUS DEM BLICK GERATENE MANN

DIPLOMARBEIT


Produto Indisponível

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: Sehr gut, Alpen-Adria-Universitat Klagenfurt, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Emanzipation der Frauen hat sich die Frauenrolle in den letzten Jahrzehnten drastisch verandert. DIe Forderung des Feminismus nach Gleichberechtigung hat ihren Lauf genommen. DAs Leben der Frau dreht sich nicht mehr nur um die beruhmten, aber veralteten "drei K: Kinder, Kuche, Kirche". Frauen sind selbstbewusst, wissen, was sie wollen und verfolgen ihre Ziele konsequent, manchmal ohne Rucksicht auf Verluste. IN allen Lebensbereichen sind Frauen vertreten, sie stehen den Mannern um fast nichts nach. "... Feminism was the single most powerful political discourse of the twentieth century, shaping up to have an even greater impact in the twenty-first." (Whitehead/Barrett, 2001, S. 3) Frauen haben sich verandert, da sie vieles zu gewinnen hatten und haben, auch Manner haben sich geandert, nicht so rasant wie Frauen, denn nach wie vor leben sie bevorzugt ihre alte, traditionelle Geschlechterrolle, sie sehen sich als Ernahrer der Familie und teilweise werden Frauen immer noch unterdruckt, vor allem in nicht-westlichen Landern. Zwischen den Geschlechtern herrschen nach wie vor Ungleichheit, gegenseitige Beschuldigungen und groSSe Missverstandnisse, die oftmals auch auf Klischees, Vorurteilen und Irrtumern bauen. Bis zur Gleichberechtigung ist es noch ein langer Weg und die Emanzipation der Frauen ist nach wie vor im Gange, doch nun ist auch die Mannerbewegung im Vormarsch, was man/frau sehr begruSSen kann. Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit Mannern und ihrer Mannlichkeit, ihrer Geschlechterrolle, die sich im Wandel befindet, ihrer Sozialisation, ihrer Rolle in der Gesellschaft und wie sie (teilweise!) von Frauen oder Feministinnen gesehen werden. DEshalb werde ich auch Themen aufgreifen, die selten oder nie in Verbindung mit Frauen erwahnt werden. [...]

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  DIPLOMARBEIT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Idioma: INGLÊS
    • Ano:  2011
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783656071617
    • ISBN:  3656071616
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 11.00 cm
    • Peso: 0.24 kg
    • Nº de Páginas:  160

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO