Aguarde...
 

FÜRSORGE UND WOHLFAHRTSPFLEGE IN DER NACHKRIEGSZEIT 1945-1953


Produto Indisponível

Sinopse

Der Zusammenbruch des Deutschen Reiches im Mai 1945 bedeutete auch den Zusammenbruch des Systems sozialer Sicherung in Deutschland. Die traditionelle kommunale Fursorge - zeitweilig die einzige Anlaufstelle fur die Notleidenden - war von den massiven Notstanden und den neuen Gruppen von Bedurftigen in der Folge des Krieges uberfordert. Der vorliegende 4. Band der "Geschichte der Armenfursorge in Deutschland" rekonstruiert den Ausbau und die Ausdifferenzierung von Fursorge und Wohlfahrtspflege in den Besatzungsjahren und der fruhen Bundesrepublik 1945-1953. Er legt sein besonderes Augenmerk auf den ubergang vom Nationalsozialismus zur Nachkriegszeit sowie die "langen Wellen" der Fursorgeentwicklung.

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: KOHLHAMMER
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2012
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2012
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783170222250
    • ISBN:  3170222252
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 232.00 cm
    • Largura: 155.00 cm
    • Comprimento: 14.00 cm
    • Peso: 0.36 kg
    • Nº de Páginas:  234

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO