Aguarde...
 

GUTE CARBS

WARUM SIE SICH NICHT VOR BROT UND NUDELN FURCHTEN


    R$ 93,00

    em até 3x de R$ 31,00 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 8 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Warum soll es gesund sein, auf die Lieblingsspeisen vieler Menschen zu verzichten? Machen weniger Nudeln schlank? Hilft eine Kartoffelreduktion tatsachlich gegen Bluthochdruck? Und ist ein Schnitzel wirklich gesunder als eine Scheibe Brot? Lebensmittel mit reichlich Kohlenhydraten besitzen einen hohen Nahrwert und liefern schnell verfugbare Energie. REin ernahrungsbiologisch haben sie also absolut ihre Berechtigung auf unserem Speiseplan. IN letzter Zeit wurden Kohlenhydrate jedoch zunehmend verteufelt: Die Low-Carb-Bewegung wuchs zu No-Carb an, Brot und Nudeln sind als ungesunde Dickmacher verrufen. Der Ernahrungswissenschaftler Uwe Knop beleuchtet in diesem Buch den Ernahrungstrend Low-Carb kritisch und zieht auf der Basis aktuellster Forschung, Studien und Statements dessen Berechtigung in Zweifel. Ein Buch fur alle, die mehr uber das Thema gesunde Ernahrung wissen mochten - egal ob aus gesundheitlichen Grunden, um korperlich leistungsfahiger zu sein oder um abzunehmen. ABer auch fur alle, die endlich wieder mit gutem Gewissen Brot, Nudeln und Kartoffeln essen wollen.

    Detalhes do Produto

      • Subtítulo:  WARUM SIE SICH NICHT VOR BROT UND NUDELN FURCHTEN
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: RIVA VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2017
      • Idioma: ALEMÃO
      • Ano:  2017
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783742301246
      • ISBN:  3742301241
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 212.00 cm
      • Largura: 137.00 cm
      • Comprimento: 15.00 cm
      • Peso: 0.24 kg
      • Nº de Páginas:  176

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO