Aguarde...
 

HÖRMINDERUNG UND TINNITUS BEI ÄLTEREN MENSCHEN

RISIKEN, DIAGNOSTIK, BEHANDLUNG UND HORREHABILITAT


Produto Indisponível

Sinopse

Horeinschrankungen gehoren zu den haufigsten Behinderungen und Defiziten sinnlicher Wahrnehmung, zugleich sind die Grenzen zwischen Horeinschrankungen und intellektuellen wie psychischen EinbuSSen flieSSend. Neben Alterungsprozessen des Innenohres sind es vor allem externe Schadigungen wie besonders Larmbelastungen, die das Horvermogen mit zunehmender Dauer der Einwirkung und damit auch mit zunehmendem Alter beeintrachtigen. Das Buch erklart diese Zusammenhange und zeigt dabei die Verknupfung von Schwerhorigkeit und kognitiven Defiziten auf und vermittelt Moglichkeiten einer sinnvollen, fruhzeitigen und adaquaten Rehabilitation der Schwerhorigkeit. Fallbeispiele beantworten praxisnah konkrete Fragen der Versorgung alterer Schwerhoriger.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  RISIKEN, DIAGNOSTIK, BEHANDLUNG UND HORREHABILITAT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: KOHLHAMMER
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2017
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2017
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783170312388
    • ISBN:  3170312383
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 203.00 cm
    • Largura: 159.00 cm
    • Comprimento: 8.00 cm
    • Peso: 0.23 kg
    • Nº de Páginas:  167

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO