Aguarde...
 

KANTS THEORIE DES HANGS ZUM BÖSEN. EINE AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM KOMMENTAR VONCHRISTOPH HORN

EINE AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM KOMMENTAR VON CHRI


Produto Indisponível

Sinopse

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Epochenubergreifende Abhandlungen, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In seinem 2011 erschienenen Kommentar "Die menschliche Gattungsnatur: Anlagen zum Guten und Hang zum Bosen" diskutiert Horn das erste Stuck von Kants RGV. IN diesem beschreibt Kant den Menschen als radikal bose und begrundet das damit, dass der Mensch einen naturlichen Hang zum Bosen habe. HOrn sieht in den Behauptungen, die Kant in RGV aufstellt, jedoch eine Gefahr fur Kants Moralphilosophie, da die in RGV gemachten Behauptungen eine Einschrankung des moralischen Freiheitsgebrauchs nach sich ziehen, die nach Horn nicht mit Kants ubriger Moralphilosophie in Einklang zu bringen sind. ZEntral in Horns Kommentar ist die Interpretation des Hangs zum Bosen als "Suchtmodell der menschlichen Bosheit". DIe Interpretation von Kants Konzept des Hangs zum Bosen als Suchtmodell ist in der Art und Weise wie sie Horn vorschlagt einzigartig und daher fur eine nahere Betrachtung besonders interessant. DIese Arbeit mochte zum einen darstellen, was unter dem Suchtmodell der menschlichen Bosheit zu verstehen ist und zum anderen untersuchen, inwieweit das Suchtmodell Kants Hang zum Bosen plausibel interpretiert. [...]

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  EINE AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM KOMMENTAR VON CHRI
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Idioma: INGLÊS
    • Ano:  2013
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783656491392
    • ISBN:  3656491399
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 3.00 cm
    • Peso: 0.07 kg
    • Nº de Páginas:  40

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO