Aguarde...
 

LITERARISCHES LERNEN UND VERSTEHEN IM LITERATURUNTERRICHT IN DER SCHULE

AKTUELLE DIDAKTISCHE POSITIONEN UND FORSCHUNGSERGE


Produto Indisponível

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 13 Punkte, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Institut fur Deutsche Literatur und ihre Didaktik), Veranstaltung: Literarisches Lernen, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vergleich zur burgerlichen Kultur des 19. Und 20. JAhrhunderts hat sich die aktuelle Rolle bzw. Die heutige Funktion des Buches und des Lesens sowie die individuelle Einstellung zur Literatur im Allgemeinen stark verandert. LErnende, die heutzutage die Institution Schule besuchen, wenden sich mehr und mehr von den gedruckten Medien ab und stattdessen aus unterschiedlichen Grunden anderen wie dem Fernsehen, dem Film oder dem Computer zu. NIchtsdestotrotz bleibt aber gerade die Lesekompetenz eine entscheidende funktionale Voraussetzung zur kompetenten Nutzung aller anderen Medien, was den heutigen Schulerinnen und Schulern kaum noch bewusst gemacht wird. ES herrscht bei ihnen die Einstellung vor, dass in der Schule gelesen wird, damit gelesen wird. UM den geschilderten Entwicklungen entgegenwirken zu konnen, beruft sich die moderne Literaturdidaktik als eine Theorie des Unterrichtes zunehmend auf neue mediendidaktische Konzepte, die das literarische Verstehen fordern, die Lehrstunden wieder attraktiver und ansprechender gestalten und die Schulerinnen und Schuler wieder mehr dazu bewegen sollen, sich der Literatur zu widmen. HIer sollen neue Konzepte wie das literarische Lernen, das Lernen durch Erfahrung, die Individualisierung von Unterricht und das intuitive Lernen eingreifen. ZUdem stehen der handlungs- und produktionsorientierte Unterricht und das literarische Gesprach im Rahmen dieser Entwurfe in der heutigen didaktischen Forschung im Mittelpunkt des Interesses und werden dahingehend dezidiert untersucht. In der vorliegenden Arbeit sollen die dargestellten Entwicklungen mithilfe unterschiedlicher, aktueller Forschungsliteratur genauer eruiert und die gena

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  AKTUELLE DIDAKTISCHE POSITIONEN UND FORSCHUNGSERGE
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Idioma: INGLÊS
    • Ano:  2015
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783656881377
    • ISBN:  3656881375
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 1.00 cm
    • Peso: 0.04 kg
    • Nº de Páginas:  20

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO