Aguarde...

DIE FIGUR DER "FEMME FATALE" IM FILM NOIR


    R$ 100,00

    em até 3x de R$ 33,33 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 
    Este produto pode ser retirado em loja

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1, Staatliche Hochschule fur Gestaltung Karlsruhe (Fachbereich: Medienkunst / Film), Veranstaltung: Film Noir, Sprache: Deutsch, Abstract: In der filmischen Welt des Film Noir (ab Ende der 40er Jahre) veranderte sich die bis dahin vorherrschende Frauenbild im amerikanischen Kino. DIe Femme Fatale wird in vielen Film Noir zum Zentrum des filmischen Geschehens, zum handlungsauslosenden Moment. Sie gewinnt Bewusstsein und Macht uber sich selber und wird so vom "Objektstatus" der klassischen Hollywoodara in ein eigenstandiges filmisches Subjekt gehoben, dass den Plot, die filmische Erzahlung und v.A. Den mannlichen "Anti-helden" der Epoche dominiert. Die Frauen sind hier den Mannern ebenburtig, was Kraft, Ausdauer und Mut angeht, ihnen sogar zum Teil uberlegen. DIe Femme Fatale weiSS ihre Reize genau und geschickt einzusetzen und, schauspielerisch geschickt und manipulativ, bekommt sie auch meistens, was sie will. IHre eigentliche Maske ist ihre sexuelle Anziehungskraft und physische Attraktivitat, unter der sie ihr habgieriges Sein verbirgt. Wie schon in der christlichen Mythologie Eva, die Sunderin, das Verhangnis der Menschheit wurde, oder die schone Helena den trojanischen Krieg ausloste, weil Paris sie nur fur sich haben wollte, ist die Femme Fatale ein moderner amerikanischer Mythos, die Projektion der mannlichen Angste und Luste vor dem Unvorhersehbaren, Unbegreifbaren. In der folgenden Arbeit werde ich versuchen die Entwicklung, Rolle und Besonderheiten dieses "Frauentypus" im Film noir aufzuzeigen und anhand mehrerer Filmbeispiele ihre verschiedenen Auspragungen in Bezug auf den Plot und ihre Darstellungsweise darzustellen.

    Detalhes do Produto

      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2007
      • Ano:  2007
      • Assunto: Cinema
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783638650113
      • ISBN:  3638650111
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 4.00 cm
      • Peso: 0.09 kg
      • Quantidade de Itens do Complemento:  0
      • Nº de Páginas:  32

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO