Aguarde...
 

MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DER ÜBERTRAGUNG TRADITIONELLER VERKAUFSTECHNIKEN AUF DIE GESTALTUNG VON WEBSHOP

DIPLOMARBEIT


Produto Indisponível

Veja mais títulos de Internet

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule fur angewandte Wissenschaften Augsburg, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Angesichts der rasanten Entwicklungen von Internet-Technologien und der immer mehr zunehmenden Popularisierung des Internets ist dieses Medium von hohem Interesse fur den Absatz von Waren jeglicher Art geworden. WEbshops haben sich als eine neue Form des Internethandels herausgebildet. BEi der Gestaltung solcher Webshops ist es sinnvoll Verkaufstechniken aus traditionellen Verkaufsformen mit zu berucksichtigen. DIese Arbeit untersucht die Moglichkeiten und Grenzen der ubertragung solcher traditioneller Verkaufstechniken auf die Gestaltung von Webshops. DAbei wurden zunachst Verkaufstechniken aus drei traditionellen Verkaufsformen - personliches Verkauf, stationarer Einzelhandel und Katalogversandhandel - beschrieben. DAnach wurde untersucht welche Moglichkeiten zur ubertragung dieser Techniken auf die Gestaltung von Webshops bestehen und welche Grenzen dabei zu erkennen sind. BEi der Untersuchung wurden die neusten Entwicklungen des Internets, solche wie Virtual Reality und Intelligente Agenten im Web mitberucksichtigt. DAs Ergebnis dieser Untersuchungen ist eine breite ubersicht zum Thema Berucksichtigung traditionellen Verkaufstechniken bei der Gestaltung von Webshops.

Detalhes do Produto

    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783638880220
    • ISBN:  3638880222
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 7.00 cm
    • Peso: 0.16 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  112

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO