Aguarde...

DER TAG DER EULE

ROMAN (1961)


Produto Indisponível

Veja mais títulos de Ação

Sinopse

Am helllichten Tag wird auf der Piazza ein Bauunternehmer mit zwei Schussen getotet, als er gerade in den schon anfahrenden Bus springen will. FAhrer, Fahrgaste und Schaffner, niemand hat etwas gesehen. In seinem beruhmtesten Roman, mit dem er 1961 debutierte, beschreibt Sciascia erstmals die Strukturen der Mafia - als diese von der Offentlichkeit noch geleugnet wird - und charakterisiert meisterlich ihre Gestalten. IN der von Thomas Vormbaum herausgegebenen Reihe Recht in der Kunst - Kunst im Recht wird Sciascias Klassiker zudem von renommierten Betrachtern analysiert: Gisela Schluter ubernimmt den literaturwissenschaftlichen Kommentar, Daniele Negri den juristischen.

Detalhes do Produto

    • Ano:  2010
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783110246049
    • ISBN:  311024604X
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 230.00 cm
    • Largura: 155.00 cm
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  126

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO