Aguarde...

DAS LEUCHTEN DER STILLE

ROMAN ZUM FILM


    R$ 45,00

    Produto sob encomenda
    Previsão: 8 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 89,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 
    Este produto pode ser retirado em loja

    Sinopse

    Lenoir, 2006 Was bedeutet es, jemanden wirklich zu lieben? Es gab eine Zeit in meinem Leben, da habe ich gedacht, ich weiSS die Antwort auf diese Frage: Liebe bedeutet, dass Savannah mir wichtiger ist als ich selbst und dass wir den Rest unseres Lebens gemeinsam verbringen werden. DAs konnte doch nicht so schwierig sein, oder? Sie hatte einmal zu mir gesagt, der Schlussel zum Gluck seien die Traume, die man verwirklichen kann, und ihre Traume seien nichts AuSSergewohnliches. EHe, Familie ... Sozusagen die Grundausstattung: ein guter Job fur mich, dazu ein Haus mit weiSSem Lattenzaun, ein Gelandewagen oder ein Kombi, groSS genug, um unsere Kinder in die Schule, zum Zahnarzt, zum FuSSballtraining und zur Klavierstunde zu fahren. OB zwei oder drei Kinder, da war sie sich nicht ganz sicher, aber ich vermute, wenn es je so weit gekommen ware, hatte sie vorgeschlagen, wir sollten der Natur nicht ins Handwerk pfuschen, sondern lieber Gott die Entscheidung uberlassen. SO war sie - so religios, meine ich -, und ich glaube, das war auch einer der Grunde, weshalb ich mich in sie verliebt habe. ABer ganz egal, was sonst noch in unserem Leben passieren wurde - ich hatte damals immer dieses Bild vor Augen, wie wir spat am Abend im Bett liegen, ich nehme sie zartlich in die Arme, wir reden leise miteinander und sind unendlich glucklich daruber, dass wir einander so nahe sein konnen. Klingt nicht besonders anspruchsvoll, oder? Wenn zwei Menschen einander lieben, ist so etwas doch ganz selbstverstandlich. DAs hatte ich auch gedacht. UNd wahrend ein Teil von mir hofft, es konnte immer noch moglich sein, weiSS mein Verstand langst, dass es niemals wahr werden wird. WEnn ich diesmal von hier weggehe, werde ich nie zuruckkehren. Aber jetzt sitze ich auf dem Hugel, schaue hinunter auf ihre Farm und warte darauf, dass sie kommt. SIe kann mich nicht sehen: Beim Militar lernt man, wie man sich unsichtbar macht und mit seiner Umgebung verschmilzt, und ich habe das sehr gut trainiert, weil ich keine Lust hatte, irgendwo in der irakischen Wuste zu sterben, mitten im Nichts. ICh musste unbedingt in dieses kleine Bergstadtchen in North Carolina zuruckkehren, um in Erfahrung zu bringen, wie alles weiterging. WEnn man etwas in Bewegung setzt, mochte man wissen, was daraus geworden ist. MAn empfindet ein diffuses Unbehagen, ja, es tut fast weh - bis man endlich die Wahrheit kennt. Eines weiSS ich jedoch mit Sicherheit: Savannah wird nie erfahren, dass ich heute hier bin. Ich leide naturlich darunter, dass sie ganz in meiner Nahe ist und dennoch unerreichbar, aber ihre Geschichte und meine Geschichte gehoren nicht mehr zusammen. ES ist nicht leicht fur mich, diese Tatsache zu akzeptieren, denn fruher waren unsere Leben eng miteinander verknupft. ABer das ist sechs Jahre her. DAbei kommt es mir vor, als waren es schon tausend Jahre. WIr haben viele gemeinsame Erinnerungen. ICh habe die Erfahrung gemacht, dass Erinnerungen eine physische, fast greifbare Prasenz besitzen konnen, aber auch in dieser Hinsicht unterscheiden wir uns stark voneinander, Savannah und ich. IHre Erinnerungen sind wie die funkelnden Sterne am Nachthimmel, wahrend meine die verzweifelten, dunklen Stellen dazwischen sind. UNd im Gegensatz zu ihr stehe ich immer vor den Fragen, die ich mir schon unzahlige Male stellte, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben: Warum habe ich es getan? Und wurde ich es wieder tun? Man muss wissen: Ich bin derjenige, der den Schlussstrich gezogen hat. Die Blatter an den Baumen um mich herum verfarben sich langsam herbstlich, manche sind schon richtig rot, und wenn gleich die Sonne uber den Horizont steigt, werden sie feurig gluhen. DIe Vogel haben ihr Morgenlied begonnen, die Luft duftet nach Kiefern und nach feuchter Erde - ganz anders als der salzige Meeresgeruch meiner Heimatstadt. BAld offnet sich die Haustur, und dann werde ich sie sehen. DA ist sie. TRotz der Entfernung halte ich den Atem an, al

    Sobre o Autor

    Nicholas Sparks Charles nasceu em Omaha, no estado do Nebraska, nos Estados Unidos, em 31 de dezembro de 1965. É um escritor norte-americano, consagrado mundialmente pelo número de vendas de seus livros. Antes de ter a escrita como profissão, Sparks foi delegado de informação médica. Até conhecer a agente literária Theresa Park e contar com sua ajuda, escreveu dois livros que não foram publicados. O seu primeiro romance, O Diário da Nossa Paixão...
    Veja todas as obras deste Autor.

    Detalhes do Produto

      • Ano:  2010
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783453503823
      • ISBN:  3453503821
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 187.00 cm
      • Largura: 118.00 cm
      • Quantidade de Itens do Complemento:  0
      • Nº de Páginas:  398

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO