Aguarde...
 

SERENADE FÜR NADJA

ROMAN


R$ 136,50

em até 4x de R$ 34,13 sem juros no cartão, ver mais opções
Produto sob encomenda
Previsão: 10 Semanas + Frete

 
Frete grátis para compras acima de:
Sul e Sudeste: R$ 99,00
Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
Norte: R$ 139,00
Confira o regulamento

Calcule prazo de entrega e frete:

 - 

Sinopse

" ... So ist "Serenade fur Nadja" nicht nur ein groSSartiges Buch uber eine lebenslange Liebe und uber die deutsch-turkische Vergangenheit, sondern auch ein Portrat der turkischen Gesellschaft, die bis heute daran krankt, dass die Wunden der Vergangenheit nicht aufgearbeitet werden." Karen Kruger, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.03.2013 "Livaneli hat fur diesen Roman ungewohnlich viel recherchiert. ZUm Gluck ist dieser jedoch kein als Erzahlung kaschiertes Geschichtsbuch; er funktioniert eher wie ein gut geschriebener Krimi. SPannend ist das Buch auch deshalb, weil der 66-jahrige Livaneli die Beschaftigung mit der Vergangenheit nutzt, um von der turkischen Gegenwart zu erzahlen." Christiane Schlotzer, Suddeutsche Zeitung, 10.04.2013 "Bei all seiner geschichtlichen Opulenz ist "Serenade fur Nadja" kein historischer Roman, sondern einer, der zeigt, wie Geschichte pragt. ER erzahlt von der heutigen Turkei, die, auf Trummern eines Imperiums aufgebaut, sich weit mehr aus Minderheiten zusammensetzt, als dort erwunscht und in unseren Breiten bekannt ist. - Eine Serenade gab diesem epischen Werk seinen Titel, aber kompositorisch ist es eine Sinfonie, die sich wie ein Klassiker anhort." Achim Engelberg, NZZ, 31.05.2013 " ... Ein ebenso spannendes wie informatives Buch ... Das man nicht ohne Bewegung aus der Hand legt." Ekkehart Rudolph, Stuttgarter Zeitung, 11.04.2013 " ... Eine lebenskluge Geschichte mit zeitgemaSSer Handlung, basierend auf wahren Begebenheiten." Cosmopolitan, April 2013 "Geschickt verbindet Zulfu Livaneli Geschichte und personliche Geschichten, historische Fakten und Fiktion, Vergangenheit und Gegenwart: Die deutsche Exil-Gemeinde in Istanbul wahrend des Zweiten Weltkriegs und ihr Haus Teutonia, Spione und den deutschen Botschafter von Papen mit dem modernen Leben der jungen Maya im Istanbul heute." Cornelia Zetzsche, NDR Kultur, 06.05.2013 " ... Ein ungemein spannend geschriebener Roman, dem es gelingt, den Leser fur das, was geschehen ist, zu interessieren." Barbara Frischmuth, Die Presse, 20.04.2013 "Ein lebenskluger Roman mit einer packenden Handlung." Pforzheimer Zeitung, 23.03.2013 "Hier wird die tragische Geschichte einer einzelnen verfolgten Familie aus dem Zweiten Weltkrieg tief bewegend erzahlt, aber dennoch voller Hoffnung und Glauben an eine bessere Zukunft! Sehr zu empfehlen." Lili Aignesberger, Buchprofile, August 2013 "Livaneli hat einen groSSartigen, beruhrenden Roman geschrieben." Silke Sturmer, a+b, 1.8.2013

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2013
    • Ano:  2014
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783608939637
    • ISBN:  3608939636
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 209.00 cm
    • Largura: 133.00 cm
    • Comprimento: 25.00 cm
    • Peso: 0.43 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  336

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO