Aguarde...

KREATIVITÄT ZWISCHEN SCHÖPFUNG UND ZERSTÖRUNG

KONZEPTE AUS KULTURWISSENSCHAFTEN, PSYCHOLOGIE, NE


    R$ 145,00

    em até 4x de R$ 36,25 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 10 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 
    Este produto pode ser retirado em loja

    Sinopse

    Kreativitat steht hoch im Kurs. FLow, Gluckshormone, aber auch Selbstzerstorung und Chaos beschaftigen nicht nur Psychologen, sondern betreffen uns alle und konnen den Ausschlag geben fur ein gelingendes Leben oder ein Scheitern. KReativitat gilt als bedeutender Wert in Erziehung, Ausbildung, Beruf und alltaglicher Lebensfuhrung. DOch was macht eigentlich das Schopferische aus? Rainer M. HOlm-Hadulla verbindet kulturelle, psychologische und neurobiologische Kreativitatsvorstellungen zu einer Synthese. PErsonlichkeiten wie Goethe und Jim Morrison stehen fur das Wechselspiel von Schopfung und Zerstorung, Ordnung und Chaos. PRaktische Konsequenzen zur Forderung alltaglicher und auSSergewohnlicher Kreativitat geben Anregungen fur unser personliches Leben wie auch fur die gesellschaftliche Gemeinschaft.

    Detalhes do Produto

      • Ano:  2011
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783525404331
      • ISBN:  3525404336
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 205.00 cm
      • Largura: 123.00 cm
      • Quantidade de Itens do Complemento:  0
      • Nº de Páginas:  248

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO