Aguarde...
 

MANET - EIN VOYEUR?

TYPOLOGIEENTWURF DER FRAUENDARSTELLUNGEN IN ÉDOUAR


Produto Indisponível

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,3, Technische Universitat Berlin (Kunstwissenschaft), Veranstaltung: Kunstwissenschaftliche Methodik, Sprache: Deutsch, Abstract: "Manet interessieren die fluchtigen, undefinierten Geschlechterbeziehungen, die sich vor dem Hintergrund dieser modernen Freizeit- und Stadtkultur ergeben. [...] Mit [diesen] subtilen, nicht sofort erkennbaren Hinweisen modifiziert Manet das konventionelle Bild von Gemeinsamkeit und akzentuiert stattdessen die Zufalligkeit und geringe soziale Verankerung der Begegnung." Das moderne soziale Gefuge von dem hier die Rede ist meint das Paris der zweiten Halfte des 19. JAhrhunderts. DIe "Hausmannisierung" der franzosischen Hauptstadt bedingt eine drastische Veranderung des Stadtbilds. BOulevards durchziehen nun das Zentrum, flankiert von bunten Schaufenstern laden sie zum Flanieren ein. DAs rege Treiben auf den StraSSen, in Cafés und anderen Etablissements gibt erstmals die Moglichkeit, im Schutz der Masse unbeobachtet den Blick schweifen zu lassen. EDouard Manet widmet seine Malerei zum groSSen Teil den neuen Routinen der Menschen und den Beziehungen zwischen ihnen, wie sie die GroSSstadt in der Folge ihrer Umordnung hervorbringt. DUrch im Alltag beobachtete Szenen auf Booten, in Parks und Garten, aber auch in Bars, Tanzlokalen und Boudoirs liefern Manets Bilder Indizien zur Entschlusselung der sozialen Veranderungen im Paris seiner Zeit. BEsonders aufschlussreich ist hierbei die Betrachtung der Frauendarstellungen seines uvres im Hinblick auf ihre reprasentative Funktion einer geschlechterspezifischen Typologie. DAmit kann zunachst eine Unterscheidung zwischen bourgeoiser Dame und Arbeiterin gemeint sein und die Spharen in denen sie agieren. ALlerdings erweist sich dieses Modell bei der Auseinandersetzung mit den abgebildeten Frauen als nicht differenziert genug. ZIel dieser Arbeit ist es daher durch die Untersuchung Manets Frauendarstellungen, Kategorien festzulegen anhand derer eine solche Typologie entworfen werden kann.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  TYPOLOGIEENTWURF DER FRAUENDARSTELLUNGEN IN ÉDOUAR
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Idioma: INGLÊS
    • Ano:  2011
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783640820634
    • ISBN:  3640820630
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 2.00 cm
    • Peso: 0.05 kg
    • Nº de Páginas:  24

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO