Aguarde...
 

PARALLELVERLAGE IM GETEILTEN DEUTSCHLAND

ENTSTEHUNG, BEZIEHUNGEN UND STRATEGIEN AM BEISPIEL


Produto Indisponível

Sinopse

Anhand umfangreicher Quellenstudien analysiert diese Untersuchung wissenschaftliche Verlage, die wahrend der deutschen Teilung namensgleich in Ost und West existierten: Akademische Verlagsgesellschaft, J.A. BArth, Gustav Fischer, S. HIrzel, Carl Marhold, Theodor/Dr. DIetrich Steinkopff, B. G. TEubner und Georg Thieme. DAs Buch leistet damit einen Beitrag zur Erforschung des deutsch-deutschen Verhaltnisses nach 1945, das sich in den Beziehungen der Parallelverlage und der Branchenverbande in DDR und Bundesrepublik spiegelt. ES werden differenzierte Einblicke in die Verflechtungen politischer, kultureller und okonomischer Motive und Interessen der Akteure gegeben.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  ENTSTEHUNG, BEZIEHUNGEN UND STRATEGIEN AM BEISPIEL
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: DE GRUYTER
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2017
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2017
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783110540918
    • ISBN:  3110540916
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 243.00 cm
    • Largura: 177.00 cm
    • Comprimento: 36.00 cm
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  604

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO