Aguarde...
 

REINEKE DER FUCHS

AUSGEZEICHNET MIT DEM TROISDORFER BILDERBUCHPREIS


Produto Indisponível

Sinopse

Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch prasent. VIele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehort. DOch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ranke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zuruck. REnate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von Konig Nobel, dem Lowen, spielt. EIne Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bar, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amusanten Geschichten uber das Filou Reineke, der trotz aller Betrugereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. IM Nachwort erfahrt man einiges uber den Ursprung der Geschichten, die fur die gesamte Familie lesenswert sind. AUf die Illustrationen von Jonas Laustroer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fahigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  AUSGEZEICHNET MIT DEM TROISDORFER BILDERBUCHPREIS
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: MINEDITION
    • Edição:  1
    • Idioma: FRANCÊS
    • Ano de Edição: 2012
    • Ano:  2012
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783865661524
    • ISBN:  3865661521
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 251.00 cm
    • Largura: 248.00 cm
    • Peso: 0.62 kg
    • Nº de Páginas:  32

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO