Aguarde...
 

SMARTPHONE GEHT VOR

WIE SCHULE UND HOCHSCHULE MIT DEM AUFMERKSAMKEITSK


    R$ 136,50

    em até 4x de R$ 34,13 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 7 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 
    Este produto pode ser retirado em loja

    Sinopse

    Das Autorenduo Andreas Belwe und Thomas Schutz beschaftigt sich in seinem Buch "durchgehend online" mit der Frage, welche Schwierigkeiten das Nebeneinander der drei Generation X, Y und Z mit sich bringt und was passiert, wenn die Generation X die Generationen Y und Z unterrichtet. Digitale Technologien wie das Internet, internetfahige Smartphones, iPod, iPad, PowerPoint, Facebook, Twitter und Co. Haben die Art und Weise des Kommunizierens, Lernens und Arbeitens grundlegend und unwiderruflich verandert. ABer die groSSten Veranderungen sind nicht die Technologien an sich, sondern die Tatsache, dass die Generationen und ihre Gehirne durch jeweils andere Technologien und Medien unterschiedlich "geformt" wurden und werden. VOr dem Hintergrund einer technologisch exponentiell beschleunigten Welt und angesichts der hieran angepassten Gehirne der jungeren Generationen reflektieren die Autoren, welche fundamentalen lernbiologischen und psychologischen Anderungen heute die Lehr-Lern-Prozesse in Schule und Studium, in Familie und Beruf vor immer groSSere Herausforderungen stellen. DIe Analyse konzentriert sich hierbei zum einen auf die neuro- und lernbiologischen Aspekte, zum anderenauf wissenschaftlich belegte Fakten. Dr. Phil. ANdreas Belwe ist Dozent fur Lern- und Schlusselkompetenzen an der Hochschule Munchen und Grunder der Beraterpraxis fur Fuhrungskrafte und Personalentwickler kYoN in Munchen. DR. Rer. Nat. THomas Schutz ist Dozent fur Lern- und Schlusselkompetenzen an der Hochschule Munchen, promovierter Mikro- und Molekularbiologe und zertifizierterLerntherapeut. SEit 2007 arbeitet er als selbststandiger Personalberater.

    Detalhes do Produto

      • Subtítulo:  WIE SCHULE UND HOCHSCHULE MIT DEM AUFMERKSAMKEITSK
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: HEP VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2014
      • Ano:  2014
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783035500868
      • ISBN:  303550086X
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 227.00 cm
      • Largura: 154.00 cm
      • Comprimento: 12.00 cm
      • Peso: 0.39 kg
      • Nº de Páginas:  208

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO