Aguarde...
 

SÜNDE IN SCHWARZ EROTISCHER SM-ROMAN

DIE DAMENWELT LIEGT IHM ZU FUSSEN UND BEFRIEDIGT N


Produto Indisponível

Sinopse

Chris stand auf und lieSS seine restlichen Sachen einfach zu Boden fallen. NAckt verlieSS er das Homeoffice und ging die Treppen nach oben ins Badezimmer. SOeben hatte er eine Entscheidung getroffen, wie er den Rest des Tages sinnvoll nutzen und sich nebenbei abreagieren konnte. OBen angekommen schnappte Chris sich seinen schneeweiSSen Bademantel und fuhr mit dem Aufzug in den Keller. Dort fiel sein Blick als Erstes auf die durchsichtige Glaswand, die das Schwimmbad vom Sauna- und Entspannungsbereich trennte. EIn sanftes Lacheln umspielte seinen Mund. NIemals hatte er die Extravaganz eines internen Schwimmbads bereut, obwohl sich auf der Terrasse ein geraumiger Swimmingpool befand. LAngsam offnete Chris die Tur, lieSS den Bademantel achtlos auf einen der vier Liegestuhle fallen und stieg danach in das tiefblaue Wasser. ALs er seine Bahnen zog, fuhlte er sich sofort entspannter. SEine Muskeln lockerten sich und auch der Verstand schien nach einigen Tauchgangen seine Rationalitat wiederzugewinnen. CHris grinste uberheblich. VIelleicht war es gar nicht notig, Melissa zu vergessen. SIe war eine ungewohnlich faszinierende Frau, vor allem, wenn man ihr Alter berucksichtigte. DIe meisten Jugendlichen, die Chris bisher getroffen hatte, wirkten nicht so gefestigt und eher unerfahren. MElissa wusste im Gegensatz dazu genau, was sie wollte. IHre rude, fast schon hinterhaltige Abfuhr amusierte ihn auf der einen Seite, stachelte andererseits seinen Ehrgeiz an. SEin erotischer Traum der vergangenen Nacht hatte deutlich gemacht, wie sehr sein Korper nach ihr verlangte. Er wurde sie unterwerfen - koste es, was es wolle. GAnz deutlich merkte Chris, wie sein Glied bei der bloSSen Vorstellung schon wieder steif wurde. VErdrossen und gleichzeitig erregt knurrend strich er sich ein paar einzelne feuchte Haarstrahnen aus dem Gesicht. WAs diese Frau mit ihm anstellte, ubertraf die Grenzen seiner personlichen Vorstellung. SO hatte er sich nicht mehr gefuhlt seit ... WIld schuttelte Chris den Kopf - er konnte und wollte sich nicht daran erinnern, was damals geschehen war. Fur heute hatte die Vergangenheit genugend Raum in seinen Gedanken eingenommen. ER musste in die Zukunft schauen, vor allem, wenn er Melissas Widerstand brechen wollte. Immer noch leicht verwirrt verlieSS Chris das Becken und schlang sich ein Handtuch um die Huften, ehe er in Richtung der internen Bar marschierte. MIt dieser Erregung war es unmoglich, anstandig nachzudenken. NAch einem Glas klaren Gins fuhlte Chris sich ein wenig besser und griff nach dem schnurlosen Telefon hinter der Theke. MIt einem selbstsicheren Lacheln rekelte er sich auf einem der Liegestuhle, warf das Handtuch achtlos zu Boden und nahm sein erregtes Glied in die Hand, wahrend er eine 0190er-Nummer wahlte. DUrch Tastendruck unterbrach er die langwierigen Bandansagen und lieSS sich mit einem Kanal verbinden. "Hallo SuSSer", klang eine angenehme Stimme an Chris' Ohr. "Wie geht es dir?" "Gut", erwiderte er und verlieh seinem Tonfall ein dunkles Timbre.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  DIE DAMENWELT LIEGT IHM ZU FUSSEN UND BEFRIEDIGT N
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: BLUE PANTHER BOOKS
    • Edição:  1
    • Ano:  2018
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783862777471
    • ISBN:  3862777472
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 190.00 cm
    • Peso: 0.26 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  272

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO