Aguarde...
 

SYSTEM UND SUBVERSION

FRIEDRICH SCHLEIERMACHER UND HENRIK STEFFENS


Produto Indisponível

Sinopse

Den Philosophen und Theologen Friedrich Schleiermacher und den danischen Philosophen, Mineralogen und Theologen Henrik Steffens verband nicht nur eine enge Freundschaft, sondern sie verstanden sich - kurz nacheinander 1804 an die Universitat Halle berufen - auch als wissenschaftliches Pendant. GRundlegend fur den gefuhlten Gleichklang beider Kopfe ist der romantische Gedanke progressiver Universalitat, der auf der Suche nach einer angemessenen wissenschaftlichen Methodik gleichermaSSen die Forderung nach System und Antisystem, System und seine Subversion generiert. Trotz dieser haufig konstatierten wissenschaftlichen Entsprechung beider Denker ist ihr systematisches Verhaltnis bis dato in der Forschung kaum bedacht und ebenso Desiderat wie die philosophische Literatur zu Steffens Werk uberhaupt. Die Beitrage des Bandes gehen biographischen Spuren nach, thematisieren die Einheit des Wissens im Spannungsverhaltnis von System und Subversion, untersuchen das Wechselverhaltnis von Ethik und Physik, Naturphilosophie und Naturwissenschaft und fragen auch nach den im Verlauf ihrer Freundschaft zunehmenden Differenzen im Denken beider Philosophen, die sich nicht zuletzt in ihren theologischen und kirchenpolitischen Schriften manifestieren.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  FRIEDRICH SCHLEIERMACHER UND HENRIK STEFFENS
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: DE GRUYTER
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2018
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2018
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783110440898
    • ISBN:  311044089X
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 232.00 cm
    • Largura: 157.00 cm
    • Comprimento: 13.00 cm
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  280

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO