Aguarde...
 

"TEUTSCHE ILIAS". ÜBER DEN MISSBRAUCH DES NIBELUNGENLIEDES DURCH DIE NATIONALSOZIALISTEN


    R$ 74,20

    em até 2x de R$ 37,10 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,0, Technische Universitat Dresden (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Das Nibelungenlied (Proseminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zusammenhang mit dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte, der Zeit des Nationalsozialismus, wurden sowohl der Text als auch der Stoffkreis des Nibelungenliedes immer wieder durch Vertreter und Anhanger des Hitler-Regimes zu Propagandazwecken missbraucht. MIt dem Ziel, die deutsche Bevolkerung wahrend der verlustreichen Zeit des Krieges fur die verbrecherischen Plane der politischen Fuhrung gefugig zu machen und ihr mittels eines deutschen Mythos das Gefuhl einer nationalen Identitat zu geben. DIe Nationalsozialisten stilisierten die Helden des Nibelungenliedes zu deutschen Heroen, die urdeutsche Tugenden verkorperten, die litten, starben und somit wunderbar in ihre perverse Ideologie einer arischen Herrenrasse passten. SO avancierte das Nibelungenlied zu einer Art Manifest germanisch-deutschen Selbstverstandnisses und verlor durch diese Verfalschung seinen eigentlichen Charakter, namlich den, eines mittelalterlichen Heldenepos. Die vorliegende Arbeit hat sich zum Ziel gesetzt, die entscheidenden Fehler in der Argumentation von Anbeginn des 20. JAhrhunderts hin zur nationalsozialistischen Despotie aufzuzeigen und anhand ausgewahlter Beispiele das AusmaSS der faschistischen Propaganda zu beschreiben. AM Anfang der Untersuchung steht jedoch die Frage, inwieweit das Nibelungenlied uberhaupt als deutsches Nationalepos angesehen und verstanden werden darf. IN einem nachsten Schritt soll der Begriff der "Nibelungentreue" naher erlautert werden, ehe dann die propagandistischen Auswuchse anhand zweier Beispiele ausfuhrlich dargestellt werden. IM Mittelpunkt der Analyse steht die Rede Hermann Gorings anlasslich des zehnten Jahrestages von Hitlers Machtergreifung, die er als Leiter der NS-Luftwaffe am 30. JAnuar 1943 im Reichsluftfahrtministerium hielt. DAs darauf folgende Kapitel beschaftigt sich mit der Bedeutung des Nibelungenliedes im zeitgenossischen Schulunterricht und dem auf diesem Wege propagierten, grundlegend falschen Geschichtsverstandnis. DIe beiden letzten Abschnitte behandeln die auffalligen Bedeutungsverschiebungen innerhalb der Personenkonstellation des Nibelungenliedes von der Zeit des Ersten Weltkrieges bis zur Nazi-Diktatur selbst.

    Detalhes do Produto

      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano:  2016
      • Idioma: INGLÊS
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783668364295
      • ISBN:  366836429X
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 1.00 cm
      • Peso: 0.05 kg
      • Nº de Páginas:  24

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO