Aguarde...
 

TRACKING- UND TRACINGSYSTEME DER TRANSPORTLOGISTIK


    R$ 458,90

    em até 10x de R$ 45,89 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Verkehrswissenschaft, Note: 3,0, Fachhochschule Burgenland (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: In den vergangenen Jahren waren die Rahmenbedingungen fur Transportunternehmen einem starken Wandel unterzogen. WIchtige Faktoren dieses Wandels, die sich direkt auf die Dienstleister auswirken, sind einerseits der Trend zur Globalisierung und andererseits der rasche Fortschritt auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien. Wie in allen Wirtschaftsbereichen steigen auch in der Logistikbranche die Anforderungen an Unternehmen. EIne der entscheidendsten Veranderungen der letzten Jahre ist der Wechsel vom Verkaufer- zum Kaufermarkt, der eine Manifestierung des Kundenwunsches als oberstes Prioritatsziel mit sich brachte. GEfragt sind heutzutage Schnelligkeit, Genauigkeit und Verlasslichkeit bei vorliegendem Service- und Informationsbedarf von Seiten des Kunden. UM einen hohen Servicegrad in diesem Bereich aufweisen zu konnen, sind Kommunikationsnetze mit kurzen Reaktions- und Informationszeiten notwendig. Nahezu jedes Transportunternehmen steht heute der Anforderung gegenuber, jederzeit aktuelle Informationen uber den Transportstatus liefern zu mussen. INformationslogistik wird immer mehr zum Schlagwort. OFt durch das Kurzel ECR (efficient consumer response) definiert, ist das Hauptziel das Generieren einer vollstandigen Datentransparenz. IN der Vergangenheit wurden innerhalb einer Transportkette Statusinformationen mit unterschiedlichen Endgeraten, an unterschiedlichen Orten von unterschiedlichen Mitarbeitern erfasst. DIe Informationen waren meist uber viele Systeme verteilt und fur den Kunden nicht direkt zuganglich. DEr Kunde musste telefonisch uber einen Sachbearbeiter den aktuellen Transportstatus erfragen. EIn GroSSteil der Personalressourcen ging in Auskunfts- und Recherchetatigkeiten auf. Logistikdienstleister haben daher Investitionen im Bereich der Entwicklung individueller IT- Systeme unternommen, um den gestiegenen Kundenanforderungen entsprechen zu konnen. VErschiedenste Tracking und Tracing Systeme, die aktuelle Statusinformationen uber den Sendungsverlauf bieten, waren die Folge. HEutzutage sind Tracking und Tracing Systeme fixe Bestandteile in der Logistik. EBenso wie sich die Anforderungen an die Logistik standig weiterentwickeln, gibt es auch im Bereich des Tracking und Tracing Entwicklungen - von relativ einfachen Systemen der Vergangenheit zu High Tech Losungen der Zukunft. Diese kontinuierliche Weiterentwicklung auf dem Sektor der Informationstechnologien bietet Transportunternehmen sich standig andernde und komplexere Moglichkeiten. UM einen uberblick uber die am Markt gangigen Systeme zu erhalten und den Einsatz eines geeigneten Sendungsverfolgungssystems zu rechtfertigen, muss eine betriebswirtschaftliche Argumentationsbasis fur den Aufwand und Nutzen einer Implementierung eines Tracking und Tracing Systems geschaffen werden. Ziel der Arbeit ist es, Tracking und Tracing Systeme in einen direkten, Technik, Kosten und Leistung betreffenden Vergleich zu stellen. ES soll aufgezeigt werden, welche aktuellen Systeme sich fur welche Art von Transportunternehmen eignen. DEr daraus resultierende Nutzen ist eine klare Klassifizierung der am Markt bestehenden Tracking und Tracing Systeme hinsichtlich ihrer Eignung fur Unternehmen. EIn Transportunternehmen kann je nach Art der Guterbeforderung und des technischen Status seiner Unternehmenslogistik erkennen, welche Tracking und Tracing Systeme fur es geeignet sind. DIe Arbeit soll keinen Vergleich von Softwareanbietern im Bereich der Tracking und Tracing Systeme darstellen, sowie keine universale optimale Losung fur die Implementierung eines spezifischen Systems aufzeigen. Gang der Untersuchung: Da bei einer allgemeinen Literaturrecherche keine zufriedenstellenden Ergebnisse erzielt werd...

    Detalhes do Produto

      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano:  2003
      • Idioma: INGLÊS
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783838672243
      • ISBN:  3838672240
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 9.00 cm
      • Peso: 0.20 kg
      • Nº de Páginas:  132

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO