Aguarde...
 

TROTZ ALLEM GAB ICH NICHT AUF


Produto Indisponível

Sinopse

Im Jahr 1995 trat der Wendepunkt in Cornelias Leben ein; Nach einer plötzlichen Ohnmacht wird die jungverheiratete Frau ins Krankenhaus eingeliefert und nach drei qualvollen Monaten steht die Diagnose fest - Multiple Sklerose. Die damals 23jährige passionierte Dressurreiterin ist fortan an den Rollstuhl gefesselt und wird nach Aussage der Ärzte nie wieder ihren geliebten Sport ausüben können. Doch Cornelia gelingt es, nicht zu verzweifeln; Sie akzeptiert die total veränderten Lebensbedingungen nicht nur, sondern entwickelt in dieser belastenden Situation eine ungeheure Willenskraft. Bereits ein Jahr später nimmt sie mit Hilfe ihres Mannes an einem Turnier gegen 'Gesunde' teil, im Jahr darauf wird sie Bayerische Meisterin im Dressurreiten. Bei den Weltmeisterschaften in Dänemark 1999 erringt sie die Silbermedaille und qualifiziert sich für die Paralympics in Sidney. Cornelia ist überzeugt, dass durch die Krankheit ihre Lebensqualität gestiegen ist und dass sie heute bewusster lebt als früher. Ihre positive Ausstrahlung und ihre 'Lebens-Erfahrung', die sie in diesem Buch schildert, sind von unschätzbarem Wert für alle, die sich vom Schicksal benachteiligt fühlen und daran zu zerbrechen drohen.

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: LUBBE
    • Coleção:  BASTEI LUBBE TASCHENBUCHER NR.61483
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano de Edição: 2002
    • Ano:  2002
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783404614837
    • ISBN:  3404614836
    • Encadernação:  BROCHURA

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO