Aguarde...
 

VERTRAGSNATURSCHUTZ

EIN VERWALTUNGSINSTRUMENT MIT UNGEWISSER ZUKUNFT?.


Produto Indisponível

Sinopse

Aus dem Inhalt: Einleitung - Erster Teil: Abgrenzung und Erscheinungsformen des Vertragsnaturschutzes: Entwicklung des Vertragsnaturschutzes und Untersuchungsrahmen - Abgrenzung zu AgrarumweltmaSSnahmen - Angebotsnaturschutz - Verhaltnis des Vertragsnaturschutzes zu mitwirkungsbedurftigen Verwaltungsakten - Erscheinungsformen - AbschlieSSende Zusammenstellung der Ergebnisse - Zweiter Teil: Handhabung des Vertragsnaturschutzes in der Verwaltungspraxis ausgewahlter Lander: Vertragsnaturschutz in Baden-Wurttemberg, Hessen und Niedersachsen - AbschlieSSende Betrachtung - Dritter Teil: Rechtsfragen des Vertragsnaturschutzes: Rechtsgrundlagen fur den Vertragsnaturschutz - Anforderungen des nationalen Rechts an den Vertragsnaturschutz - Anforderungen des EG-Vertrages (EGV) an den Vertragsnaturschutz - Vierter Teil: Mittel und Wege zur Verringerung der finanziellen Schwierigkeiten: Ausweitung der Mitfinanzierung von EG und Bund - Zulassigkeit einseitig-hoheitlicher Anordnungen ohne entsprechende Ausgleichsgewahrung - Funfter Teil: AbschlieSSende Betrachtung und Ausblick - Anhang: Landesrechtliche Vorschriften zum Vertragsnaturschutz - Literaturverzeichnis - Sachverzeichnis

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  EIN VERWALTUNGSINSTRUMENT MIT UNGEWISSER ZUKUNFT?.
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: DUNCKER & HUMBLOT
    • Edição:  1
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2008
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783428128341
    • ISBN:  3428128346
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 233.00 cm
    • Largura: 157.00 cm
    • Peso: 0.34 kg
    • Nº de Páginas:  258

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO