Aguarde...
 

WALTHERS MINNEKONZEPTION ZWISCHEN EMANZIPATORISCHEM SANG UND SEINER DURCH KONVENTIONEN SANKTIONIERTEN ROL

"WÊ, WAZ REDE ICH ÔRLÔSER UND OUGEN ÂNE?"


    R$ 110,30

    em até 3x de R$ 36,77 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,0, Technische Universitat Dresden (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Walther von der Vogelweide, Minnesang (Hauptseminar), Sprache: Deutsch, Abstract: "Das Lied enthullt einmal mehr die Grobheit unserer Gliederungsversuche, aber auch die gemeinsame Zielrichtung Walthers in seinen so unterschiedlich adressierten Minneliedern", meint Gerhard Hahn zum Abschluss seiner kurzen Besprechung von Lied L. 50,19. AN diesem Bekenntnis wird deutlich, als was die vorliegende Arbeit nicht verstanden werden soll: Sie mochte unter keinen Umstanden eine Interpretation zweier Lieder Walthers liefern, die einen Anspruch auf allgemeine Gultigkeit erheben - vor allem angesichts des in der Forschung ausgiebig behandelten Liedes L. 69,22 (s. 4.2.). Vielmehr versucht die Arbeit, verschiedene Wege vorzustellen, auf denen man sich den Texten nahern kann, um die Walthersche Konzeption von Minne begreifbar zu machen. HIerbei sollen u.A. Folgende Fragen eine Rolle spielen: Welche neuen Motive greift Walther auf bzw. An welche Traditionen knupft er an und welche findet er uberhaupt vor? Welche Umstrukturierungen nimmt er in Bezug auf den inszenierten, in der Regel hofischen Minnediskurs vor? Welche Forderungen, welche Schwerpunkte postuliert der Dichter innerhalb seines Werkes? Und vor allem: Wie beurteilt und bewaltigt er das Dilemma seiner eigenen Rolle als selbstbewusster Kunstler vor dem Hintergrund einer wirtschaftlichen Abhangigkeit zu seinen Gonnern?

    Detalhes do Produto

      • Subtítulo:  "WÊ, WAZ REDE ICH ÔRLÔSER UND OUGEN ÂNE?"
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Idioma: INGLÊS
      • Ano:  2016
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783668367111
      • ISBN:  3668367116
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 3.00 cm
      • Peso: 0.08 kg
      • Nº de Páginas:  48

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO