Aguarde...
 

ZWISCHEN DEN EBENEN. ÜBER DIE FUNKTIONSWEISE DER KOMIK IN SELBSTREFLEXIVEN SITCOMS

AM BEISPIEL VON SEINFELD


    R$ 88,20

    em até 2x de R$ 44,10 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: C, Zurcher Hochschule der Kunste, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Kind wuchs ich mit einem Fernseher auf. NIcht dass ich kein intaktes Elternhaus hatte, nein, mich fesselte der Fernsehapparat, da dieser meine Sucht nach Geschichten befriedigen konnte. EIne Sucht, die ich als Kind hatte, jetzt noch habe und hoffentlich immer haben werde. BEreits als Kind war mir klar, dass ich ebenfalls Geschichten erzahlen will. uBer die Jahre und mit nicht abklingendem Interesse widmete ich mich den verschiedenen Theorien, wie eine gute Geschichte gebaut werden muss. GRundsatzlich ist jede Theorie einfach. ZUmindest wenn sie in der Theorie bleibt. WEnn von der Theorie in die Praxis gedacht wird, so stellt sich das Erzahlen einer Geschichte als nicht so einfach heraus wie gedacht. NIemand interessiert sich fur eine Geschichte, die man bereits kennt, die langweilig ist oder die keine Empathie fur die Figuren weckt. DOch es gibt genugend Geschichten, die funktionieren und alle teilen sie etwas gemeinsames - in ihnen schlagt ein Herz.

    Detalhes do Produto

      • Subtítulo:  AM BEISPIEL VON SEINFELD
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Idioma: INGLÊS
      • Ano:  2013
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783656526926
      • ISBN:  3656526923
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 3.00 cm
      • Peso: 0.09 kg
      • Nº de Páginas:  52

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO